Papierophon 45 R

Ein kleiner Plattenspieler, an dem Opa Hoppenstedt seine reine Freude gehabt hätte: Gänzlich unabhängig von Strom können mit dem Papierophon an jedem Ort 45er-Platten betrieben werden. Der Klang entspricht zugegebenermaßen nicht dem eines strombetriebenen Geräts mit Diamantnadel, dafür eignet es sich hervorragend, um zum Beispiel dem Nachwuchs das Prinzip eines Grammophons zu veranschaulichen. Der Bausatz für unser Papierophon stammt aus der edition8x8 in Hamburg, eine 45er-Platte wird mitgeliefert, für den Tonabnehmer (eine einfache Stecknadel) muß selbst gesorgt werden. Da die Platten aus alten Archiven und Restbeständen rekrutiert werden, läßt sich die Musikauswahl nicht beeinflussen, jeder Bausatz ist daher ein Unikat.  – manufactum.de

via : @atbense

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s